Wie schreibe ich Paare korrekt an?

Ein edler Füller mit gravierter Miene auf einem leeren Papier

War es früher einfach, da hieß es:

 

"Herrn Hans-Dieter Flechtner und Gattin"

 

Würde ich heute als Gattin hinten angeführt werden, wäre meine erste Reaktion, dieses Schreiben über den Papierkorb zu entsorgen. Stellen Sie sich als Frau vor, Sie erhalten Post mit folgender Anrede:

 

"Frau Hans-Dieter Flechtner"

 

Diese Anreden treffen heute auf völliges Unverständnis und zu Recht. Auch:

 

"Herr Hans-Dieter Flechtner und Frau Nicole",

 

gehört nicht mehr in die moderne Bürokommunikation. Doch wie geht es denn heute?

Die aktuellen Schreibweisen national:

 

"Frau Nicole Flechtner und Herr Hans-Dieter Flechtner", oder:

"Frau und Herr Nicole und Hans-Dieter Flechtner".

 

International wird der Herr der Dame vorangestellt. Diese Neuerung erleichtert dem Schreiber auch die Frage, wie gehe ich mit Doppelnamen um, oder wie schreibe ich Paare mit unterschiedlichen Namen oder akademischen Graden an.

 

Auch bei akademischen Graden wird im nationalem Briefverkehr die Dame zuerst genannt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Herzliche Willkommen! Halten Sie Umgangsformen auch für zeitgemäße Spielregeln? Hier erfahren Sie mehr zu Knigge für Handwerker, Knigge für den Verkauf, Auszubildendenknigge und einiges mehr.

Sabine Lansing
Poststraße 13
34385 Bad Karlshafen

 

info@knigge-wissen.de
Tel.: 05672/921 821