Eine gute Rede ist nur 90 Sekunden lang ....

Ein Mann hält auf dem Tisch stehend eine Rede die seine Sekretärin gerade tippt. Knigge-Wissen
Bildquelle: http://www.redenwelt.de

Eine Rede zu halten ist für viele Menschen nicht einfach. Vielleicht erleichtert es Sie zu hören, eine gute Ansprache während eines Menüs, zum Beispiel zur Begrüßung von Kunden, bei einer Firmenfeier, oder ähnliches, sollte nicht länger als 90 Sekunden dauern.


Achten Sie darauf, immer erst nach dem ersten Gang zu sprechen. Der erste Hunger ist gestillt und Ihre Gäste fangen an sich in der fremden Umgebung wohl zu fühlen.


Informieren Sie unbedingt vorher den Service über Ihre Absicht eine Ansprache zu halten, so vermeiden Sie kalte Speisen.


Ich wünsche Ihnen und Ihren Gästen einen schönen Abend, bei dem Ihre Rede lange und gut in Erinnerung bleibt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Herzliche Willkommen! Halten Sie Umgangsformen auch für zeitgemäße Spielregeln? Hier erfahren Sie mehr zu Knigge für Handwerker, Knigge für den Verkauf, Auszubildendenknigge und einiges mehr.

Sabine Lansing
Poststraße 13
34385 Bad Karlshafen

 

info@knigge-wissen.de
Tel.: 05672/921 821