Business-Knigge - zeitgemäße Knigge-Regeln

Business-Knigge - Mitarbeiter, die Visitenkarte des Unternehmens

Business-Knigge - Turnschuh oder Lackschuh

Ob am Telefon, in der Verwaltung oder als Experte beim Kunden - mit  dem Business-Knigge-Kurs fühlen sich Ihre Mitarbeiter jeder Situation gewachsen.

  • Erster Eindruck
  • Begrüßen
  • Kleiderordnung
  • Kundentypen
  • Smalltalk
  • Kommunikation
  • Telefonieren

Welche Fragen sind für Ihr Unternehmen wichtig? Damit Ihre Mitarbeiter eine alltagstaugliche Schulung erhalten, sollten wir reden. Ich stelle Ihnen, Ihren firmeneigenen Knigge-Kurs zusammen.



Für welche Branche ist dieser Kurs geeignet?

Frau im Büro, serviceorientiertes Arbeiten mit Business-Knigge

Arbeiten Ihre Mitarbeiter

  • in der Verwaltung
  • als externe Berater
  • in einer Steuer- oder Rechtsanwaltskanzlei
  • für eine Versicherung
  • am Empfang
  • als Führungskräfte?

Liegt der Fokus auf die Eigenpräsentation der Mitarbeiter - als Visitenkarte des Unternehmens? Dann passen die Inhalte dieses Knigge-Kurses.



Eine Auswahl an Business-Knigge Themen

Welche Schwerpunkte Sie legen möchten, liegt am Arbeitsumfeld. Steht Ihr Mitarbeiter mit Kunden mehr im telefonischen oder im persönlichen Kontakt? Kommt Ihr Kunde zu Ihnen ins Unternehmen oder ist der Mitarbeiter als Experte beim Kunden tätig?

Umgangsformen

oder Benimmregeln? Was ist der Unterschied?

Der erste Eindruck

..... und die zweite Chance.

Businesskleidung

Was ziehe ich wann an?

Duft

Damit Ihr Kunde Sie gut riechen kann.

Körperhaltung

Sicheres Auftreten oder haben Sie schon verloren?

Körpersprache

Distanzzonen

Der erste Kontakt

Grüßen - Begrüßen - Vorstellen

Visitenkarte

Nur ein kleines Stück Papier? Weit gefehlt!

Sprache

Damit man versteht, was Sie sagen.

Smalltalk

- unnötiges Geplauder?

Kommunikation

Schwierige Gespräche

Kunde

Wie gehe ich mit verschiedenen Kundentypen um?

Kunden bewirten

Damit Ihr Kunde sich als Gast fühlt.

Telefon

Telefonieren kann jeder?

Meeting

Darauf sollten Sie achten.

Videokonferenz

Auch digital einen guten Eindruck hinterlassen.


Ihnen brennt ein weiteres Thema auf den Nägeln? Lassen Sie uns klären, welche Themen für Ihre Mitarbeiter wichtig sind, um serviceorientiert arbeiten zu können. Ich helfe Ihnen, passgenaue Inhalte zusammenzustellen.